Korbschaukel im Herbert-Mayr-Park

Projektnummer 118
Typ Spielgeräte
Zuständigkeit Bezirk
Wertigkeit 5
Plakatpunkte 51
Aktivitäten
  • Die niedrigste Reckstange wird nicht weggenommen, da sie eine word up!23 Umsetzung ist. Sie wurde extra für Liegestützen gewünscht.
  • Plenum: Ein Trampolin ist wegen Platzproblemen nicht möglich
  • Der Schaukelkorb wurde getauscht.
  • Neue Spielgeräte weil viele schon alt und kaputt sind.
  • Tiefste Reckstange unnötig, bitte wegnehmen oder höher hängen.
  • Neue Korbschaukel im kleineren Park
  • "Echtes" Trampolin (groß und rund) weil für Bandtrampolin braucht man mindestens 2 Personen.
  • Rindenmulch oder Kies, dort wo erdige Flächen sind (Rutschgefahr)
Weitere Realisierungen an diesem Ort
Dieses Projekt enstand aus folgenden Ideen
  • Liesinger - Park (gegenüber vom River Side) großes Trampolin
  • Herbert-Mayr-Park zwei weitere Schaukeln
  • Herbert-Mayr-Park: kleines Trampolin
Projektbilder
Ortsbilder